European Masters Tag 3!

Nur drei Spiele wurden am heutigen Tag gespielt und zugleich wurden die ersten Teilnehmer der Finals bekannt. Edin gewann auch Spiel fünf und sechs und steht bereits im Endspiel, trifft dort auf Schottland, entweder mit Skip Smith oder Brewster. Die Schweizer um Skip Marc Pfister siegten ebenfalls zwei Mal und haben weiter Chancen auf die Finalspiele. Bei den Frauen ist die Finalpaarung bereits bekannt. Die Schweiz um Skip Alina Pätz trifft auf Anna Kubeskova und ihr Team aus Tschechien. Die restlichen Paarungen sind noch offen und versprechen viel Spannung.

Am Abend stand das grosse Bankett im Hotel Säntispark auf dem Programm. An einem tollen Abend mit über 200 Curler wurde gut gegessen, viel gelacht und auch mehrmals auf das Ende der Saison angestossen. Alles ist also bereit für die grosse Finalshow morgen Abend! Um 19 betreten die Gladiatoren die Arena, bevor es dann heisst: "The ice is yours!"

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben